NEWS-ARCHIV 2013

07.10.2013 / ARDELT: ZWEI DOCKKRANE KRANICH 500 IN BAKU FERTIGGESTELLT

Ende September wurden zwei Einlenkerkrane Typ Kranich 500 in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku fertiggestellt. Die Baku Shipyard Company hatte die beiden Ardelt-Krane bestellt um die moderne Schiffswerft ebenso modern...[mehr]


01.10.2013 / ARDELT: EFFIZIENZ ZAHLT SICH AUS – FOLGEAUFTRAG IN NORWEGEN IN AUSFÜHRUNG

Ein Doppellenker-Portaldrehkran Typ Tukan 1500-32 wird aktuell im Hafen von Mo I Rana/Norwegen, nur wenige Kilometer südlich des nördlichen Polarkreises,  am Rana Bulk Terminal aufgestellt. Die Fertigstellung wird bis zum...[mehr]


30.09.2013 / ARDELT: NEVA 2013 ALS FINGERZEIG FÜR ZUKÜNFTIGE PROJEKTE

Die NEVA 2013, eine internationale Fachausstellung für Schiffsbau, Schifffahrt sowie Offshore-Technik, ist am 27.09.2013 in St. Petersburg zu Ende gegangen. ARDELT war am Stand der Kranunion im Deutschen Pavillon vertreten. Dort...[mehr]


27.09.2013 / ARDELT: TUKAN 750 ARBEITET IN CHILE

Der stationäre Doppellenker-Portaldrehkran TUKAN 750 wurde nun erfolgreich im Hafen von San Antonio/Chile aufgebaut. Bei starkem Wind und rauer See montierte das Ardelt-Team den Kran direkt vom Schiff auf das Pier, kein einfaches...[mehr]


25.09.2013 / ARDELT: TUKAN 1500 IN FRANKREICH ÜBERGEBEN

Ein Doppellenker-Portaldrehkran des Typs TUKAN 1500 wurde soeben an den Kunden, die französische Industrie-und Handelskammer übergeben, welche Hafen und Werft in Brest betreibt. Der Kran wird für den Schüttgutumschlag eingesetzt...[mehr]


15.07.2013 / ARDELT: TUKAN NACH CHILE VERSCHIFFT

Am 8. und 9. Juli 2013 wurden vorgefertigte Krankomponenten eines Tukans in Wilhelmshaven verladen. Der Tukan, ein stationärer Doppellenkerwippdrehkran mit 20 t Tragfähigkeit und einer Ausladung von 36 m, wird nach Puerto Panul...[mehr]


01.06.2013 / ARDELT: PREMIERE IN FRANKREICH

Der erste Schritt beginnt in der Bretagne: Ab Sommer 2013 wird der erste Doppellenkerkran, den Ardelt nach Frankreich geliefert hat, im Hafen von Brest seinen Betrieb aufnehmen. Der Tukan 1500 kommt dann im Umschlag von Schüttgut...[mehr]


01.05.2013 / ARDELT: GESCHÄFTSFÜHRUNG SETZT AUF INNOVATIONSSTRATEGIE UND PRAXIS

Seit April dieses Jahres erweitert René Dietze mit dem Schwerpunkt Technik die Geschäftsführung von Ardelt. Der studierte Maschinenbauer bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung aus dem Bereich der Krantechnologie mit. Seine...[mehr]


01.04.2013 / ARDELT: MULTIPURPOSE-KRAN FÜRS NACHBARLAND

Nach intensiver Vorbereitung, die unter anderem die Besichtigung mehrerer Krane in Europa umfasste, entschied sich die polnische Bulk Cargo-Port Szczecin Ltd. für einen Tukan 1500 mit einer Ausladung von 40 Metern. Die Gründe:...[mehr]


01.04.2013 / ARDELT: COLOMBO DOCKYARD IN SRI LANKA SETZT AUF KRANICH

Im März 2013 hat der erste Einlenkerdrehkran Typ Kranich 3000 in Colombo, der Hauptstadt Sri Lankas, seinen Betrieb aufgenommen. Auftraggeber ist die Colombo Dockyard, der wichtigste Werftbetrieb in diesem asiatischen Land....[mehr]


11.02.2013 / ARDELT: MESSEHINWEISE 2013

14. bis 15.03.2013 / 2nd Annual Port Expansion Summit in Istanbul/Türkei 27. bis 28.03.2013 / Intermodal Africa in Dakar/Senegal, Stand: 43 02. bis 04.04.2013 / Intermodal South America in Sao Paulo/Brasilien, Stand:...[mehr]


01.01.2013 / ARDELT: REKORDKRANE IM NAHEN OSTEN

Die bahrainische Arab Shipbuilding and Repair Yard Company (ASRY) ist zu einer der größten und renommiertesten Werften im Persischen Golf herangewachsen. Hauptstandbein des Unternehmens ist heute die Reparatur von Schiffen. Seit...[mehr]