KARRIERE

ARDELT ist ein Unternehmen mit großer Tradition. 1902 gegründet, fertigten die Ardelt-Werke bereits in den 1930er Jahren Dreh-, Mobil- und Eisenbahnkrane sowie Verladebrücken. Heute sind wir spezialisiert auf hoch effiziente Drehkrane und Portalkrane. Im Bereich der Doppellenker-Wippdrehkrane sind wir Weltmarktführer.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen:

STEUERUNGSPROGRAMMIERER / AUTOMATISIERUNGSTECHNIKER / INFORMATIKER (M/W/D) MIT SCHWERPUNKT SOFTWAREENTWICKLUNG FÜR KOMPLEXE GERÄTESTEUERUNGEN

STEUERUNGSPROGRAMMIERER / AUTOMATISIERUNGSTECHNIKER / INFORMATIKER (M/W/D) MIT SCHWERPUNKT SOFTWAREENTWICKLUNG FÜR KOMPLEXE GERÄTESTEUERUNGEN

Ihre Aufgaben:

  • Softwareentwicklung zur Steuerung von Krananlagen dabei auch für sicherheitsrelevante Steuerungsbausteine wie z.B. Überlastsicherungen, Automatikfunktionen und deren Integration in das Steuerungssystem der Krane auf Basis SIEMENS Step7 / TIA-Portal
  • Definition und Bewertung von Systemlösungen unter Berücksichtigung neuster funktionaler Hard- und Software, fertigungstechnischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie internationaler und nationaler Normen und Zulassungsvorschriften und ggf. Abstimmung mit dem Projekt-Team
  • Umsetzung mathematischer Modelle in Algorithmen für die Programmierung
  • Praktische Prüfungstätigkeit am Erzeugnis – Umsetzung der Programmierung
  • Weiterentwicklung und Optimierung vorhandener Programme, Parameterlisten und Bedieninterfaces anhand von Steuerungsdokumentationen, Kundenanforderungen, Programmanforderungen bzw. in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Spezifikation von Schnittstellen-, Funktions- und Qualitätsanforderungen für eine markt- und kundengerechte Hard- und Softwaregestaltung
  • Zuarbeit zu technischen Dokumentationen und Ausarbeitung von besonderen Detaillierungen


Unsere Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Automatisierungstechnik und/oder der Informatik mit erster Berufserfahrung im Umgang mit der praxisnahen Entwicklung von Algorithmen in Anwendung bei komplexen Großgeräten
  • Kenntnisse Steuerungssoftware SIEMENS Step7 / SIEMENS TIA-Portal
  • Interesse am / Kenntnisse im Maschinenbau sowie an der Entwicklung und Umsetzung von Steuerungskonzepten in komplexen Großgeräten erforderlich
  • Umgang mit Steuerungs- und Berechnungssoftware als auch MS-Office Produkten
  • Gutes technisches und mathematisches Verständnis
  • Umgang mit Datenbanken und deren Management
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Auffassungsgabe und strukturierte, präzise Arbeitsweise
  • Selbständiger Arbeitsstil mit Teamorientierung, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Reisebereitschaft


Unser Angebot:

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit flachen Entscheidungsebenen, gutem Betriebsklima und Raum für Ideen in interessanten Projekten. Es erwarten Sie ein dynamisches, innovatives und anspruchsvolles Team und eine leistungsgerechte Vergütung. Die Unterstützung beruflicher Fortentwicklung durch Weiterbildungsmaßnahmen ist für uns selbstverständlich.

Wenn Sie eine derartige selbstständige, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit interessiert und sie Ihren Fähigkeiten entspricht, erbitten wir Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

KOCKS ARDELT KRANBAU GmbH
z.Hd. Frau Julia Wernecke  
Heegermühler Straße 64
16225 Eberwalde
personal(at)kocksardelt.de