KARRIERE

ARDELT ist ein Unternehmen mit großer Tradition. 1902 gegründet, fertigten die Ardelt-Werke bereits in den 1930er Jahren Dreh-, Mobil- und Eisenbahnkrane sowie Verladebrücken. Heute sind wir spezialisiert auf hoch effiziente Drehkrane und Portalkrane. Im Bereich der Doppellenker-Wippdrehkrane sind wir Weltmarktführer.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen:

INGENIEUR - INBETRIEBNAHME (M/W/D)

INGENIEUR - INBETRIEBNAHME (M/W/D)

Ihre Aufgaben:

  • Inbetriebnahme von Steuer- und Regelsysteme der Firmenerzeugnisse unter Beachtung der technischen Regeln und Normen
  • Inbetriebnahme von Steuerungen unserer Zulieferer unter Verwendung  derer Inbetriebnahme-Vorschriften
  • Anpassung für den auftragsspezifischen Bedarf (Kundenauftrag)
  • Technisch einwandfreie und wirtschaftliche Durchführung der Inbetriebnahme der Firmenaufträge auf Grundlage der SPS-Programme, konstruktiven und vertraglichen Vorgabe:

    • Funktionen testen, optimieren und justieren sowie dokumentieren der Einstellungen. Funktionsweise den Kunden erläutern und oder beauftragte Schulungen durchführen.
    • Störungen analysieren und Abhilfemaßnahmen festlegen. Termine der Inbetrieb-nahme- und  Servicearbeiten mit Bauleiter, Projektleiter, Vertrieb und Kunden abstimmen und deren Einhaltung realisieren und überwachen. Technische Problem-lösungen vorschlagen und im Unternehmen abstimmen.
    • Mehr- und Minderleistungen erfassen, bewerten und mit Kontraktmanagement der Firma abstimmen, ggf. Liefer- und Leistungsabweichungen beheben lassen

  • Durchführen von Fehlerdiagnosen sowie Erstellen von Dokumentationen. Berichte, Protokolle (z.B. Mess- und Fehlerprotokolle) erstellen bzw. ergänzen. Zugehörige Unterlagen wie z.B. Anlageübersichten, Kabelpläne, Revisionspläne anpassen
  • Bei Beauftragung der Endabnahme für Qualitätsmanagement durchführen oder Übergabe der Produkte an den Kunden und deren Dokumentation, ggf.  Teile und Module austauschen sowie anhand von Kennwerten Korrektureinstellungen vornehmen
  • Anleiten und Unterweisen von Mitarbeitern


Unsere Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes fachspezifisches Studium der Elektro- oder Automatisierungstechnik gerne mit erster Berufserfahrung oder fachbezogene mindestens 2-jährige Fachschulausbildung sowie eine mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung und Fach- und Spezialkenntnisse
  • Erfahrung mit Siemens S7 / TIA-Portal , Sinamics wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie Fachkenntnisse in SPS-, Visualisierungs- und Antriebsprogrammierung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Weltweite Reisebereitschaft
  • Kundenorientiertes und flexibles Denken und Handeln
  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit, selbständiger Arbeitsstil, Belastbarkeit,
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität

 

Unser Angebot:

Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit flachen Entscheidungsebenen, gutem Betriebsklima und Raum für Ideen in interessanten Projekten. Es erwarten Sie ein dynamisches, innovatives und anspruchsvolles Team und eine leistungsgerechte Vergütung. Die Unterstützung beruflicher Fortentwicklung durch Weiterbildungsmaßnahmen ist für uns selbstverständlich.

Wenn Sie eine derartige selbstständige, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit interessiert und sie Ihren Fähigkeiten entspricht, erbitten wir Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

KOCKS ARDELT KRANBAU GmbH
z.Hd. Frau Julia Wernecke  
Heegermühler Straße 64
16225 Eberwalde
personal(at)kocksardelt.de