KARRIERE

ARDELT ist ein Unternehmen mit großer Tradition. 1902 gegründet, fertigten die Ardelt-Werke bereits in den 1930er Jahren Dreh-, Mobil- und Eisenbahnkrane sowie Verladebrücken. Heute sind wir spezialisiert auf hoch effiziente Drehkrane und Portalkrane. Im Bereich der Doppellenker-Wippdrehkrane sind wir Weltmarktführer.

Wir bieten moderne Arbeitsplätze mit flachen Entscheidungsebenen, gutem Betriebsklima und Raum für Ideen in interessanten Projekten. Es erwarten Sie dynamische, innovative und anspruchsvolle Teams und eine leistungsgerechte Vergütung. Die Unterstützung Ihrer beruflichen Fortentwicklung durch gezielte Weiterbildungsmaßnahmen ist für uns selbstverständlich.

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten und gut ausgebildeten Fachkräften. Bewerben Sie sich deshalb auch initiativ und senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen an:

KOCKS ARDELT KRANBAU GmbH
Julia Wernecke
Niemeyerstr. 2-5
04179 Leipzig
E-Mail: julia.wernecke(at)technesphere.de

Am Standort in Eberswalde suchen wir:

  • Vorbereitung der Montagebaustelle an Hand von Zeichnungen, Stücklisten, technologischen Unterlagen, Montageanweisungen, Einzelverträge mit Unterlieferanten und Fremdfirmen
  • Einrichtung des Montageplatzes und Zwischenlagerung der Bauteile entsprechend der örtlichen Bedingungen. Ausführung und Überwachung der Endlagetätigkeit bei LKW bzw. Schiffsanlieferung
  • Selbständige Durchführung und Überwachung der komplexen Montagearbeiten in allen Bereichen sowie Reparaturen auf Großbaustellen im In- und Ausland. ggf. eigeständige Problemlösung in Abstimmung mit der Montageleitung
  • Koordinierung der Montagetätigkeit während der gesamten Bauausführung
...

  • Vorbereitung der Montagebaustelle an Hand von Zeichnungen, Stücklisten, technologischen Unterlagen, Montageanweisungen, Einzelverträge mit Unterlieferanten und Fremdfirmen
  • Einrichtung des Montageplatzes und Zwischenlagerung der Bauteile entsprechend der örtlichen Bedingungen. Ausführung und Überwachung der Endlagetätigkeit bei LKW bzw. Schiffsanlieferung
  • Selbständige Durchführung und Überwachung der komplexen Montagearbeiten in allen Bereichen sowie Reparaturen auf Großbaustellen im In- und Ausland. Ggf. eigeständige Problemlösung in Abstimmung mit der Montageleitung
  • Koordinierung der Montagetätigkeit während der gesamten Bauausführung
...

  • Abwicklung von Bürgschaften und Garantien für die In- und Auslandsgeschäfte
  • Eigenverantwortliche Auswertung von internationalen Kreditverträgen auf Avalgeschäft, Entscheidung über Ausstellung, Inanspruchnahme / Zahlung,
  • Änderung und Ausbuchung direkter und indirekter Avale und begleiten die Garantie-Abwicklungen
  • Abwicklung der Dokumentenprüfung im Rahmen der Akkreditivabwicklung
  • Identifikation und Bearbeitung von Ausschreibungen weltweit
  • Prüfung der Handelspartner auf Sanktions- und Compliancerichtlinien
  • Überwachung von Terminauszahlungen und Ein- / Ausbuchung von Zahlungsströmen
  • Erstellung der Angebotsunterlagen
...

  • Kostenrechnung und Auftragscontrolling insbesondere mitlaufende Kalkulation
  • Profitcenter / Business Unit Rechnung, kurz- / mittelfristige Planung und Gruppen-Reporting
  • Operatives und strategisches Controlling
  • Projektsteuerung und Projektcontrolling
  • Projektabschluss, -auswertung, -dokumentation und -reporting
  • Vorbereitung und Durchführung / Mitarbeit bei Projektbesprechungen
  • Betriebswirtschaftliche Sonderanalysen und Projekte
  • Enge Zusammenarbeit in einem Team sowie mit anderen Fachabteilungen
...

  • Erstellung des Produktionsplanes unter Berücksichtigung von Kapazitäten, Materialverfügbarkeit, Effizienz- und Kostenaspekten
  • Einarbeitung kurzfristiger Änderungen in den Produktionsplan
  • Bereitstellen der verfügbaren Kapazitäten in Absprache mit anderen Abteilungen bezüglich technischer Maßnahmen oder Personalverfügbarkeit
  • Planung, Steuerung und Überwachung von Produktionsaufträgen, auch hinsichtlich Liefertermine
  • Optimierung der Planungsprozesse
  • Terminplanung in Zusammenarbeit mit unserer Auftragsbearbeitung
  • Stammdatenpflege in den genutzten Planungssystemen (ERP System)
...

  • Herstellen von Baugruppen nach technischen und technologischen Unterlagen und Arbeitsanweisungen
  • Anpassungsarbeiten an Einzelteilen und Baugruppen durch Brennen und Schleifen
...

  • Durchführung von allgemeinen Schweißaufgaben
  • Herstellen von Baugruppen nach technischen und technologischen Unterlagen und Arbeitsanweisungen
  • Anpassungsarbeiten an Einzelteilen und Baugruppen durch Brennen und Schleifen
  • Prüfpflichtige MAG-Schweißarbeiten an Bauteilen mit überwiegend dynamischer Beanspruchung
...

  • Planung und Realisierung des Kundenauftrages bis zur vollständigen Abnahme
  • Erster Ansprechpartner für den Kunden
  • Projektmanagement (techn. und kommerzielle Realisierung; Termin-, Ressourcen- und Kapazitätsplanung)
  • Abwicklung der bestehenden Aufträge für verschiedene Länder und Kunden
  • Zusammenstellen und Verteilen der Unterlagen an die Fachbereiche
...

  • Fehlerdiagnose, Feststellen von Mängeln, Mängelursache klären und Finden von Lösungen/Entscheidungen für deren Abstellungen nach allgemeinen Richtlinien
  • Reparaturen, Umbauten, Modernisierungen, Optimierung der Steuerung an Eigen- und Fremdanlagen
  • Kundenberatung, Erstellung Protokolldokumentationen
  • UVV - Prüfungen
  • Koordinierung von Materialbereitstellung und Fremdpersonal auf Baustellen
  • Einweisung des Kranpersonals im In- und Ausland, Serviceschulung
  • Selbständige Entscheidungen zu Gewährleistungsgarantien
...

  • Fehlerdiagnose, Feststellen von Mängeln, Mängelursache klären und Finden von Lösungen/Entscheidungen für deren Abstellungen nach allgemeinen Richtlinien
  • Reparaturen, Umbauten, Modernisierungen, Optimierung der Steuerung an Eigen- und Fremdanlagen
  • Kundenberatung, Erstellung Protokolldokumentationen
  • UVV - Prüfungen
  • Koordinierung von Materialbereitstellung und Fremdpersonal auf Baustellen
  • Einweisung des Kranpersonals im In- und Ausland, Serviceschulung
  • Selbständige Entscheidungen zu Gewährleistungsgarantien
...

  • Entwicklung und Konstruktion von elektro- / steuerungstechnischen Baugruppen und Einzelteilen mittels CAD-Anwendungen unter Beachtung von geltenden technischen Regeln und Normen für die Realisierung der Firmenerzeugnisse (i.d.R. Krananlagen)
  • Konzepterstellung und Lösungsentwicklung im Team
  • Erstellen von fertigungsgerechten Zeichnungen / technischen Listen sowie techn. Dokumentation
  • Berechnungen bezüglich Betriebsfestigkeit, Lebensdauer und Verschleiß der Konstruktionen durchführen (Performance Level, MTTF, CCF)
  • Berechnung und Auslegung von elektrotechnischen Komponenten
  • Zielorientierte Umsetzung konstruktiver Aufgaben
  • Kommunikation mit Fachabteilungen, Kunden und Zulieferern
  • Erstellung prüffähiger Nachweise nach deutschen und internationalen Normen
...

  • Softwareentwicklung zur Steuerung von Krananlagen dabei auch für sicherheitsrelevante Steuerungsbausteine wie z.B. Überlastsicherungen, Automatikfunktionen und deren Integration in das Steuerungssystem der Krane auf Basis SIEMENS Step7 / TIA-Portal
  • Definition und Bewertung von Systemlösungen unter Berücksichtigung neuster funktionaler Hard- und Software, fertigungstechnischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie internationaler und nationaler Normen und Zulassungsvorschriften und ggf. Abstimmung mit dem Projekt-Team
  • Umsetzung mathematischer Modelle in Algorithmen für die Programmierung
  • Praktische Prüfungstätigkeit am Erzeugnis – Umsetzung der Programmierung
  • Weiterentwicklung und Optimierung vorhandener Programme, Parameterlisten und Bedieninterfaces anhand von Steuerungsdokumentationen, Kundenanforderungen, Programmanforderungen bzw. in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Spezifikation von Schnittstellen-, Funktions- und Qualitätsanforderungen für eine markt- und kundengerechte Hard- und Softwaregestaltung
  • Zuarbeit zu technischen Dokumentationen und Ausarbeitung von besonderen Detaillierungen
...

  • Inbetriebnahme von Steuer- und Regelsysteme der Firmenerzeugnisse unter Beachtung der technischen Regeln und Normen
  • Inbetriebnahme von Steuerungen unserer Zulieferer unter Verwendung  derer Inbetriebnahme-Vorschriften
  • Anpassung für den auftragsspezifischen Bedarf (Kundenauftrag)
  • Technisch einwandfreie und wirtschaftliche Durchführung der Inbetriebnahme der Firmenaufträge auf Grundlage der SPS-Programme, konstruktiven und vertraglichen Vorgabe
  • Durchführen von Fehlerdiagnosen sowie Erstellen von Dokumentationen. Berichte, Protokolle (z.B. Mess- und Fehlerprotokolle) erstellen bzw. ergänzen. Zugehörige Unterlagen wie z.B. Anlageübersichten, Kabelpläne, Revisionspläne anpassen
  • Bei Beauftragung der Endabnahme für Qualitätsmanagement durchführen oder Übergabe der Produkte an den Kunden und deren Dokumentation, ggf.  Teile und Module austauschen sowie anhand von Kennwerten Korrektureinstellungen vornehmen
  • Anleiten und Unterweisen von Mitarbeitern
...